Praxisprüfung durch die Berufsgenossenschaft


Praxisprüfung durch die Berufsgenossenschaft Die Berufsgenossenschaft für medizinische Berufe ist zuständig für die Über- prüfung der Arbeitspltäze in unseren Praxen. Geprüft werden Einsatzzeiten, Gesundheitsgefährdung am Arbeitsplatz, Hygienevorschriften und Krankheiten.
Seit 2007 sind diese Überprüfungen regelmäßig vorgeschrieben und selbst- verständlich auch ein Kostenfaktor. Kann man dieser Vorschrift entgehen? Jein!
Man kann auf private Sicherheitsdienste ausweichen. So hatten wir vorJahren einen Sammelvertrag für unseren Verband bei der GÜD abgeschlossen, der zum 01.01.2010 mit der Nachfolgefirma ABD – Depner – erneuert wird. Sinn des Vertrages ist ein günstiges Preisbild für die Überprüfung. Außerdem kann die Prüfung dann im 5-Jahresrhythmus erfolgen und ist schon dadurch wesentlich kostengünstiger. Praxen, die keinerlei Mitarbeiter beschäftigen – auch keine Putzfrau – sind von dieser Auflage befreit. Weitere Auskünfte erhalten Sie auf Wunsch durch unser Verbandsbüro. Anruf genügt!
Hp-Berufshilfe